JETZT FÜR ALLE PLATTFORMEN VERFÜGBAR

Willkommen in Fortuna, Außenweltler. Erforsche die eisige Landschaft der Venus, bewohnt von neuen Corpus Bedrohungen, unterirdischen Mysterien und einem Ökosystem, kurz vor der Vernichtung.

Fortuna: Ein Neo-Slum unter dem Schnee

In der unterirdischen Stadt Fortuna werdet ihr die Solaris treffen: eine Gesellschaft von Individuen mit körperlichen Anpassungen und Verbesserungen, die durch Schulden an ihre Corpus Lehnsherren gebunden sind. Die Solaris leben in Angst vor „Zwangspfändungen“ – der Entfernung künstlicher Gliedmaßen und Organe durch Pfändergruppen von Nef Anyo. Trotz der feindseligen Lebensumstände, ist diese hart arbeitende Gemeinschaft extrem Stolz auf die Terraforming-Maßnahmen auf der Venus.

Solaris United

Solaris United, eine aufgegebene Widerstandsgruppe, kämpfte um die Freiheit der Solaris von den Corpus „Geldeintreibern“. Es ist unklar, warum die Bewegung aufgegeben wurde, jedoch ist die Wiederbelebung der Rebellion der Schlüssel zur Freiheit der Solaris Gemeinschaft.

K-Drive Hoverboards

Aus gestohlener Corpus Technologie hergestellte, turbogetriebene K-Drives sind die ideale Fortbewegungsmöglichkeit durch die bergige Landschaft des Tals. Findet die Schachtkinder, eine lokale Straßengang, die in den Lüftungsschächten über Fortuna lebt, um ein angepasstes Hoverboard zu erstellen. Rüstet K-Drive Mods aus, um die maximale Geschwindigkeit zu erhöhen, Schockwellen zu erzeugen und mehr. Geht ins Tal und nehmt an K-Drive Rennen teil, grindet auf den Schienen und schließt Trick-Kombos ab, um Ansehen bei den Schachtkindern zu erhalten.

new

Kitguns

Entwerft und baut Waffen der Zerstörung und erledigt jede Bedrohung. Indem ihr verschiedene Komponenten aus Rude Zuuds Laden nutzt, könnt ihr eine modulare Sekundärwaffe bauen, die eurem Spielstil angepasst ist. Veredelt eure Kitgun, um ihr vollständiges Schadens- und Anpassungspotential freizuschalten.

new

MOA Begleiter

Wie mit so vielen Dingen in Fortuna, bauen die Solaris ihre eigenen MOA Begleiter mit gestohlener Corpus Technologie. Passt euren MOA mit Verhaltensweisen an, um sie an eurer Seite zu haben, Beute zu sammeln oder sich auf den Kampf zu konzentrieren.

new

Finden-und-Fangen

Wildtiere sind ins Tal zurückgekehrt, doch merzen die Corpus sie aus, um sie an die Abteilung für Futtermittel & Forschung zu liefern. Arbeitet mit „The Business“ zusammen, um diese gefährdeten Spezies zu finden, zu betäuben und an einen sicheren Ort zu bringen, weit weg von den Geldeintreibern.

new

Erweiterter Bergbau und Fischfang

Fortuna bietet eine erweiterte Möglichkeit Bergbau zu betreiben und Fische zu fangen. Besucht Smokefinger, um den neuen Sonnenpunkt Plasmabohrer zu kaufen, ein schnell zündendes, hochintensives Bergbauwerkzeug, dass Mineralablagerungen im Tal erhitzen kann. Jedes Mineral hat einen idealen Bereich und wenn ihr diesen trefft, erhaltet ihr zusätzliche Belohnungen. Kauft einen elektrisierten Speer von „The Business“, um roboterhafte Servofische zu fangen, die in den Kühlmittelseen und -flüssen leben. Nehmt sie auseinander, um Teile zu erhalten oder handelt sie und erhaltet Ansehen.

new

Orbis-Tal, Venus

Im Auge eines Schneesturms liegend, war das Orbis-Tal einst ein verkohltes Ödland. Als die Solaris die Orokin Kühlmitteltürme reaktivierten, kam Leben zurück ins Tal. Riesige Pilze wuchsen aus dem Schnee und vierbeinige Virminke erschienen im Tal. Durch ihr Blut, ihren Schweiß und ihre Tränen haben die Solaris dieses Ödland mithilfe von Terraforming in eine wunderschöne, wirtliche Welt verwandelt. Doch die Corpus sind dabei das empfindliche Gleichgewicht zu zerstören, um ihre Profitgier zu befriedigen.

new

Corpus Anlagen und neue gegnerische Einheiten

Die Corpus betreiben mehrere Anlagen in der Umgebung, einschließlich eines geschäftigen Weltraumhafens, einer geheimnisvollen Forschungsanlage und eines massiven Schreines an Nef Anyo. In diesen vollständig erforschbaren Bereichen, werdet ihr neue, spezielle Corpus Einheiten finden, die bereit sind zuzuschlagen.

new

Basen-Übernahme, Corpus Bedrohungsstufen, Neue Aufträge

Das Tal wurde von den Solaris erbaut, es wird jedoch von Nef Anyo und den Geldeintreibern beherrscht. Tanzt in dieser Corpus Unterwelt aus der Reihe und er wird euch seine Verstärkung auf den Hals hetzen. Nehmt eine Corpus Basis im Tal ein und ein Agent mit neuen Aufträgen für euch wird auftauchen. Absolviert so viele Aufträgen, wie ihr wollt, ohne jemals das Tal zu verlassen.

new

Unterirdische Höhlen

Ein ausführliches Höhlennetzwerk liegt unter dem Orbis-Tal. Diese Höhlen sind reich an Bodenschätzen und beherbergen eine einzigartige Tierwelt. Die Teiche dieser Höhlen sind voll mit seltenen Fischspezies, die ihr fangen könnt. Die Schachtkinder haben sogar Rennstrecken gebaut, die durch die Tunnel führen. Passt auf eure Köpfe auf.

new

Arachnoide und Orbis

Während ihr das Tal erforscht, achtet auf die mechanischen, spinnenartigen Maschinen, auch Arachnoiden genannt. Die Corpus entwickelten diese Kreaturen für verschiedene Aufgaben und ihre Größen und Tödlichkeit variieren, von der kleinen Milbe bis zu den massiven, unzerstörbaren Orbis. Aufgrund der Bedrohung für das gesamte Tal suchen die hellsten Köpfe von Fortuna nach einem Weg, wie man die Orbis ausschalten kann. Bis dahin, geht ihnen aus dem Weg.

new

Garuda

Die blutige Jungfer des Todes, das Blut von Garudas Gegnern durchtränkt sie mit Stärke und Vitalität. Besucht Fortuna, um euch diesen bösartigen neue Warframe zu verdienen.

new
  • SCHRECKENSSPIEGEL

    Reißt die Lebensenergie aus einem Gegner heraus und nutzt sie als Schild, der Schaden einfängt. Ladet ihn auf, um den eingefangenen Schaden in ein explosives Projektil zu kanalisieren.

  • BLUTALTAR

    Spießt einen Gegner auf einen Altar aus Klauen und entzieht ihm Leben für Garuda und Verbündete.

  • ADERLASS

    Garuda opfert ihre Gesundheit, um Energie zu generieren.

  • SUCHENDE KLAUEN

    Aufladen, um den anvisierten Bereich zu vergrößern. Loslassen, um Garudas Klauen in den markierten Bereich rasen zu lassen. Überlebende Gegner haben eine hohe Chance zu verbluten.


Tenno Nachschub

Erweitert euer Arsenal mit diesen neuen Waffen, Mods und Anpassungen:

NAGANTAKA

Zerfetzt die Ziele von Garudas unverkennbarer Armbust mit einzelnen, präzisen Bolzen. Alternatives Feuer verschießt eine Salve an Bolzen und alle haben die Chance Bluten auszulösen. Kopfschüsse haben eine Chance, die Nachladegeschwindigkeit zu erhöhen.

new

GARUDA-HELM: BATHORY

Was einst nur ein Mythos war, ist jetzt wahr geworden. Greife nach dem, was in deinem Innersten steckt. Ein alternativer Helm für Garuda.

new

SUPARNA SYANDANA

Fließt wie Anmut. Fließt wie Blut. Eine asymmetrische, fleckabweisende Syandana.

new

Kreska

Dieses primitive Überlebenswerkzeug der Corpus wurde dafür entworfen alles zu zerhacken und spalten, was es trifft.

new

Ocucor

Eine Waffe, die bereits nach ihrem nächsten Opfer sucht, noch während sie das erste tötet. Mit jedem Opfer spawnt diese Pistole eine Energieranke, die nach einem Ziel in der Nähe greift.

new

Battacor

Eine Waffe, die mit jedem getöteten Opfer Ladung aufbaut. Wird die maximale Kapazität erreicht, dann verschießt sie eine vernichtende Kraftladung.

new

Operator Ausrüstung

Stattet euren Operator mit diesen, von den Solaris inspirierten, Anpassungen aus.

new
  • Schmelzer

    Rüstung eines Operators, inspiriert von den Solaris, die in sengender Hitze arbeiten müssen.

  • Vorreiter

    Rüstung eines Operators, die der Umweltausrüstung der Vermesser und Scouts des Orbis-Tals nachempfunden wurde.

  • Schachtratte

    Rüstung eines Operators, dazu entworfen flexibel zu sein und sich auch von Engstellen nicht aufhalten zu lassen.

  • Haztech

    Rüstung eines Operators, die den Teufelskerlen von Fortunas Wartungscrews nachempfunden wurde.

Mod-Sets

Gebt euren Warframes Waffen und euren Begleitern einen Boost mit neuen Mod-Sets. Ein Set-Bonus wird hinzugefügt, wenn ihr Mods des selben Sets ausrüstet. Diese Mods sind als mögliche Belohnungen für Aufträge im Orbis-Tal erhältlich.

Mod-Set: Synth

  • Set-Bonus: +20 % Nachladegeschwindigkeit/s während die Primär- oder Sekundärewaffe geholstert ist.
  • Synth: Dekonstruktion - Wächter: Gegner, die von einem Wächter getötet werden, haben eine +15 % Chance, eine Gesundheitskugel fallenzulassen.
  • Synth: Faser - Wächter: Gesundheitskugeln erhöhen die Rüstung des Wächters um 100 % für 12 s.
  • Synth: Aufladung - Pistole: +80 % Bonusschaden auf dem letzten Schuss in einem Magazin.
  • Synth: Reflex - Warframe: +100 % Holstergeschwindigkeit.

*Werte bei Max Rang angezeigt. Änderungen vorbehalten.

Mod-Set: Mecha

  • Set-Bonus: Kubrow markiert einen Gegner alle 15 s für 12 s. Wird dieser Gegner getötet, werden alle ihn betreffenden Status-Effekte auf Gegner in einem 30 m Radius übertragen.
  • Mecha: Übersteuerung - Kubrow: +60 % Status-Link und +90 % Statusdauer.
  • Mecha: Aufladung - Kubrow: +20 % Schildladerate und -50 % Schildladerate Verzögerung.
  • Mecha: Puls - Warframe: Das Töten eines markierten Gegners gibt +20 % Rüstung für 12 s für jeden Gegner innerhalb von 30 m.
  • Mecha: Verstärkung - Aura: +40 % Bonusschaden bei markierten Gegnern.

*Werte bei Max Rang angezeigt. Änderungen vorbehalten.

Mod-Set: Tek

  • Set-Bonus: Kavats kreieren alle 15 s eine 10 m weite Zone, welche 50 Schaden/s für 8 s verursacht.
  • Tek: Absicherung - Warframe: In der Zone stehen erhöht den Krit. Schaden um +60 %.
  • Tek: Verbesserung - Kavat: +30 % Dauer von Kavatfähigkeiten.
  • Tek: Überfall - Kavat: 60 % Chance für eine Kavat, tödlichen Schaden zu ignorieren und stattdesse für 4 s Immunität zu erhalten.
  • Tek: Schwerkraft - Nahkampf: Schmetterangriffe ziehen Gegner innerhalb 20 m zum Einschlagpunkt heran.

*Werte bei Max Rang angezeigt. Änderungen vorbehalten.


Zusätzliche Notizen zum Update

  • Kavats und Kubrows haben eine neue Vakuum Mod namens "Apportieren"!
  • „The Business“ bietet einen neuen Wächter an, um euch bei dem Erhalt des Tals und seiner Fauna zu helfen. Die zwei Standardverhaltensweisen des Oxylus helfen dabei, Ressourcen und Möglichkeiten zur Tierrettung zu finden. Ebenfalls ist dieser Wächter mit dem Multron ausgerüstet, einem Salvengewehr mit panzerbrechender Munition.
  • Ayatan-Sterne: Amber Blaupause ist nun bei den Arbiter of Hexis für 10 Vitus-Essenzen erhältlich .
  • Fünf neue Dojo-Pigmente sind nun zur Erforschung verfügbar.
  • Neue Designer-Glyphen sind hier! Das Glyphen-Paket: Venters wurden vom altbekannten Fantasiekünstler Pete Venters illustriert!
  • Die Fokusschule ist nun über das Arsenal einsehbar.